Bio Filterkaffee - Santa Marta

Normaler Preis 7,50 €
30,00 €/kg
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferung in 2-4 Tagen

Menge
Mahlgrad

Ein köstlicher Kaffee aus den Bergen Kolumbiens. Sehr balanciert, komplex und langanhaltend im Geschmack. Es ist eine durchgehende Butterkeks-Süße zu schmecken.  

Der Santa Marta stammt ursprünglich aus den Anbaugebieten Planadas und Gaitania, südlich der Region Tolima.

Wir haben uns in diesen Kaffee verliebt, der Teil einer hochgelegenen Bio-Produktion (1600 - 2000 m) ist. Vollständig gewaschen, verarbeitet und dann fermentiert, wird der Kaffee aus alten Sorten wie Bourbon, Typica, Caturra, Castillo und Kolumbien hergestellt, die heute sehr selten sind.

Der Kaffee wird von zwei Genossenschaften einheimischer Kaffeebauern hergestellt. Jeder Bauer besitzt ungefähr 2 oder 4 Hektar. Das Anbaugebiet zählt zu einem der größten Naturschutzgebiete in Kolumbien. Dieses Land und das Streben der Kaffeebauern, sich um ihre Umwelt zu kümmern, ergeben einen der köstlichsten biologisch angebauten Kaffees in Kolumbien.

Geschmack Milchschokolade, roter Apfel
Stärke
Säure
Sorte 100% Arabica
Herkunft Kolumbien, Kooperative AGROSEC
Prozess washed
Zubereitung

 

   Aus 100 % kontrolliert ökologischem Anbau: DE-ÖKO-007

 

Customer Reviews

Based on 21 reviews
95%
(20)
5%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
A
Arnold Sonntag
Unser Liebling

Alles Geschmacksache; aber dieser Kaffee ist unser Favorit! Beste handwerkliche Kunst aus guten Rohstoffen. Wertschöpfung aus Wertschätzung! Alles prima.

F
Frank
Hmmm lecker

Schmeckt ein bisschen nach Schokolade oder Kakao, ein besonderes Röstaroma

K
Klaus Wagner

Bio Filterkaffee - Santa Marta

S
Simone Wouterse
Ein toller Kaffee - Santa Marta

Sehr leckerer Kaffee, kräftig aber ohne zu viel Säure mit tollem Aroma.

G
Gerhard O. Knoller
Wie immer ein Vergnügen

Schnelle Lieferung, super Qualität die ich nicht mehr vermissen möchte :) Danke !
Meine persönlichen Top-Hits: Tereza, Tunki und Santa Marta, je nach Gefühlslage die Richtige Sorte Filterkaffee.

Das könnte dir auch gefallen